Aktuelles

20.05.2019

Baumf├Ąllarbeiten im Wildpark

Liebe Besucher der H├Âllohe,
ab 27.05.2019 werden umfangreiche Baumpflegearbeiten durchgef├╝hrt.
Dabei m├╝ssen zeitweise Teile des Parks aus Sicherheitsgr├╝nden abgesperrt werden. Auch der Waldspielplatz ist davon betroffen.
Wir bitte Sie um Verst├Ąndnis und um die Beachtung der Sperrungen.

Die Parkleitung

25.02.2019

Bitte keine Semmeln und Brot anliefern oder f├╝ttern!

Liebe Tierfreunde, aus aktuellem Anlass m├Âchten wir nochmal darauf hinweisen, dass wir keine Semmeln oder Brot als Futterspende akzeptieren k├Ânnen. In den letzten Wochen werden Unmengen bei uns angeliefert, die wir dann entsorgen m├╝ssen. Vor allem der Anteil an verschimmelten Lebensmitteln ist sehr hoch. Schimmel kann auch bei Tieren zu gesundheitlichen Problemen f├╝hren. 

Unsere Tiere bekommen eine ausgewogene Kost, damit sie gesund bleiben. Wenn Sie unseren Bewohnern etwas Gutes tun wollen, dann bringen Sie uns Gem├╝se, Salat oder Karotten. Bitte geben Sie das Futter bei unseren Mitarbeitern ab.

Vielen Dank f├╝r Ihre Mithilfe

Die Parkleitung

25.02.2019

H├Âllohe ist Mitglied im Deutschen Wildgehegeverband

Am Donnerstag den 21.02.2019 wurde der Wild- und Freizeitpark H├Âllohe in den deutschen Wildgehegeverband (DWG) aufgenommen. Der DWG ist eine Fachorganisation von zur Zeit etwa 160 Mitgliedern, die nahezu alle gro├čen und wichtigen privaten, kommunalen und staatlichen Wildgehege der verschiedensten Art in der Bundesrepublik Deutschland mit einer ungef├Ąhren Gesamtfl├Ąche von rund 25.000 ha und 13 Millionen Besuchern repr├Ąsentiert.

13.02.2018

Winter in der H├Âllohe

Auch f├╝r unsere Tiere war der viele Schnee eine Abwechslung. Unser Rothirsch konnte die sonnigen Wintertage richtig genie├čen.